Die Boote:

Uboot-Typ I

Uboot-Typ II

Uboot-Typ VII

Uboot-Typ IX

Uboot-Typ X

Uboot-Typ XIV

Uboot-Typ XXI

Uboot-Typ XXIII

Der Uboot-Typ XIV
TypXIV
Der Uboot Typ XIV war ein Hochsee-U-Tanker, abgeleitet von Typ VII C, eingesetzt zur Versorgung anderer Boote.
Maximale Brennstoffmenge: 203 ts ( zusätzlich zur Fracht für den Eigenbedarf ). 1943 ausgestattet mit Schnorchelvorrichtung und modifizierter Flakbewaffnung. Die Versorger wurden zu Fernunternehmungen eingesetzt, im wesentlichen im Atlantik; sie gingen alle verloren, überwiegend durch Luftangriffe der alliierten Streitkräfte.