Archiv Boote:

 

Typ I

Typ II

Typ VII

Typ IX

Typ X

Typ XIV

Typ XXI

Typ XXIII

Datenblatt U 79
Typ-Variante VII C
Bauwerft Bremer Vulkan, Bremen-Vegesack
In Dienst gestellt 13.März 41 unter Kapitänleutnant Wolfgang Kaufmann
Kommandant/en
13.März 41 - 23.Dezember 41: Kapitänleutnant Wolfgang Kaufmann
Verwendung 13.März 41 - 30.Juni 41: 1.Flottille (Training)
1.Juli 41 - 30.September 41: 1.Flottille (Frontboot)
1.Oktober 41 - 23.Dezember 41: 23.Flottille (Frontboot)
Feindfahrten 6
Erfolge 5 Schiffe versenkt mit einer Tonnage von 22.799 Brt.
1 Schiff beschädigt mit einer Tonnage von 10.356 Brt.
1 Kriegsschiff versenkt mit einer Tonnage von 625 t.
Verbleib U 79 wurde bei der Überführung in das Mittelmeer zur 23.Flottille am 23.Dezember 41 nördlich von Sollum durch die britischen Zerstörer HMS Hasty und HMS Hotspur versenkt. Keine Verluste.

Sonstige Informationen:

zurück zur Übersicht

Copyright 2002-2006 Uboatnet