Archiv Boote:

 

Typ I

Typ II

Typ VII

Typ IX

Typ X

Typ XIV

Typ XXI

Typ XXIII

Datenblatt U 373
Typ-Variante VII C
Bauwerft Howaldtswerke Kiel
In Dienst gestellt 22.Mai 41 unter Oberleutnant Paul-Karl Loeser
Kommandant/en
22.Mai 41 - 25.September 43: Kapitänleutnant Paul-Karl Loeser
26.September 43 - 8.Juni 44: Kapitänleutnant Detlef von Lehsten
Verwendung 22.Mai 41 - 1.September 41: 3.Flottille (Training)
1.September 41 - 8.Juni 44: 3.Flottille (Frontboot)
Feindfahrten 15
Erfolge 3 Schiffe versenkt mit einer Tonnage von 10.264 Brt.
Verbleib U 373 wurde am 8.Juni 44 in der Biskaya, westlich von Brest, durch Wasserbomben einer Britischen Liberator (Sqdn. 224/G) versenkt. 4 Seeleute fielen, 47 überlebten.

Sonstige Informationen: U 373 war Patenschaftsboot der Stadt Graz

zurück zur Übersicht

Copyright 2002-2006 Uboatnet