Archiv Boote:

 

Typ I

Typ II

Typ VII

Typ IX

Typ X

Typ XIV

Typ XXI

Typ XXIII

Datenblatt U 208
Typ-Variante VII C
Bauwerft Germaniawerft, Kiel
Kiellegung 5.Juli 40
Stapellauf 21.Mai 41
In Dienst gestellt 5.Juli 41 unter Oberleutnant Alfred Schlieper
Feldpostnummer M 45333
Kommandant/en
5.Juli 41 - 7.Dezember 41: Oberleutnant Alfred Schlieper
Verwendung 5.Juli 41 - 31.August 41: 5.Flottille (Training)
1.September 41 - 7.Dezember 41: 1.Flottille (Frontboot)
Feindfahrten 2
Erfolge 1 Schiff versenkt mit einer Tonnage von 3.872 Brt.
Verbleib U 208 versuchte am 7. Dezember 41 die Straße von Gibraltar zu durchbrechen. Die Zerstörer <HMS HARVESTER> und <HMS HESPERUS> orteten jedoch das Boot und versenkten es mittels Wasserbomben. Totalverlust.

Sonstige Informationen:

zurück zur Übersicht

Copyright 2002-2006 Uboatnet