Archiv Boote:

 

Typ I

Typ II

Typ VII

Typ IX

Typ X

Typ XIV

Typ XXI

Typ XXIII

Datenblatt U 200
Typ-Variante IX D2
Bauwerft Deschimag AG Weser, Bremen
Kiellegung 4.November 41
Stapellauf 20.August 42
Indienststellung 12.Dezember 42 unter Kapitänleutnant Heinrich Schonder
Feldpostnummer M 49039
Kommandant/en
12.Dezember 42 - 24.Juni 43: Kapitänleutnant Heinrich Schonder
Verwendung 22.Dezember 42 - 31.Mai 43: 4.Flottille (Training)
1.Juni 43 - 24.Juni 43: 12.Flottille (Frontboot)
Feindfahrten 1
Erfolge ohne Erfolge
Verbleib Am 24. Juni 43 südwestlich von Island durch 2 Wasserbomben einer britischen Liberator (Sqdn. 120/H) versenkt. Totalverlust, 68 Tote.

Sonstige Informationen:

zurück zur Übersicht

Copyright 2002-2006 Uboatnet